BEGIN:VCALENDAR PRODID:-//Microsoft Corporation//Outlook 16.0 MIMEDIR//EN VERSION:2.0 METHOD:PUBLISH X-MS-OLK-FORCEINSPECTOROPEN:TRUE BEGIN:VEVENT CLASS:PUBLIC CREATED:20181029T104921Z DESCRIPTION:Disruptive Technologies & Innovation Foresight Minds 2019 I 25. - 26. Februar 2019 I Titanic Chaussee Hotel\, Berlin \n \nDTIM Kernthemen \n \nENTWICKLUNGSKOOPERATIONEN\n \n* New Business Opportunities – wie kommt das Neue ins Unternehmen | mit Open Innovation zum Produkterfolg | Entwicklungskooperationen als Inn ovationskanal | Start-Ups und Corporate Ventures als Baustein einer Innova tionsstrategie | Gains und pains aus der Zusammenarbeit mit Start-Ups | Ou tside-In Innovationen durch Corporate Ventures\n \nTECHNOLOGY FORESIGHT\n \n* Trend-Radar – vom Erkennen von Megatrends hin zu marktfähigen Produktinnovationen | Anpassung der Unternehmensstrategie & Entwicklungsp ortfolio | Trendanaylse und Timing von Innovationen | Megatrends in techno logiebasierte Subtrends überführen | von Subtrends zu strategischen Wach stumsfeldern\n \nINNOVATIONSPROZESSE\n \n* Kundenorientierte Produkt entwicklung | Messung/Beurteilung von Innovationsprojekten | Zusammenspiel Innovationsprozess und Innovationskultur | zielgerichtete Identifizierung von Innovationen | Ausrichtung organisatorischer Strukturen | Relationshi p Management: Aufbau und Optimierung von notwendigen Innovationsstrukturen \n \nBUSINESS MODEL INNOVATION & DIGITALE TRANSFORMATION\n \n* Herau sforderung Industrie 4.0 | neue digitale Services als neues Geschäftsmode ll | kundenzentrierte Digitalisierung | Outcome-driven Innovationen als Na vigationsinstrument | ungenutzte Geschäftspotenziale finden und analysier en\n \nINNOVATIONSKULTUR & ORGANISATIONSENTWICKLUNG\n \n* Identifizi erung notwendiger humaner und technischer Fähigkeiten | Berücksichtigung kultureller und organisatorischer Aspekte | Umsetzung einer stringenten O rganisationsstruktur | Soft Facts – Tradition & Innovation verbinden | o rganisatorischen Rahmen für Innovation schaffen | agile Entwicklung in de r Innovations- und Vorentwicklungsphase\n \nSprecher Panel: https://disrup tive-technologies.de/sprecher/\n \nWas können Sie erwarten @ DTIM? https: //disruptive-technologies.de/wer-warum/\n \nWie Sie teilnehmen können? Ti ckets: https://disruptive-technologies.de/book-now/\n \n \n DTEND;VALUE=DATE:20190227 DTSTAMP:20180727T090426Z DTSTART;VALUE=DATE:20190225 LAST-MODIFIED:20181029T104921Z LOCATION:Berlin\, Germany PRIORITY:5 SEQUENCE:0 SUMMARY;LANGUAGE=de:Disruptive Technologies & Innovation Foresight Minds 20 19 TRANSP:TRANSPARENT UID:040000008200E00074C5B7101A82E00800000000E0430C959925D401000000000000000 010000000E777C69689DBE540BA7437E4303D6DE8 X-ALT-DESC;FMTTYPE=text/html:

Disruptive Technologies &\; Innovation Foresight Minds 2019 I 25.- 26. Februar 2019 I Titanic Chauss ee Hotel\, Berlin <\;https ://disruptive-technologies.de/>\;

 \;

DTIM Kernthemen

 \;

ENTW ICKLUNGSKOOPERATIONEN

 \;

*       < /span>New Business Opportunities – wie kommt d as Neue ins Unternehmen | mit Open Innovation zum Produkterfolg | Entwickl ungskooperationen als Innovationskanal | Start-Ups und Corporate Ventures als Baustein einer Innovationsstrategie | Gains und pains aus der Zusammenarbeit mit Start-Ups | Outside-In Innovationen durch Corporate Ventures

 \;

TECHNOLOGY FORESIG HT

 \;

*       Trend-Radar – vom Erkennen von Megatrends hin zu marktfähigen Produktinnovationen | Anpassung der Unternehmensstrategie &\; Entwicklungsportfolio | Trendanaylse und Timing von Innovationen | Megatrends in technologiebasierte Subtrends überführen | von Subtrends zu strategis chen Wachstumsfeldern

 \;

INNOVATIONSPROZESSE

 \;

*       Kundenorientierte Produktentwicklung | Mes sung/Beurteilung von Innovationsprojekten | Zusammenspiel Innovationsproze ss und Innovationskultur | zielgerichtete Identifizierung von Innovationen | Ausrichtung organisatorischer Strukturen | Relations hip Management: Aufbau und Optimierung von notwendigen Innovationss trukturen

 \;

BUSINESS MODEL INNOVATION &\; DIGITALE TRANSFORMATION

 \;

*       Herausforderung I ndustrie 4.0 | neue digitale Services als neues Geschäftsmodell | kundenz entrierte Digitalisierung | Outcome-driven Innov ationen als Navigationsinstrument | ungenutzte Geschäftspotenziale finden und analysieren

 \;

INNOVATIONSKULTUR &\; ORGANISATIONSENTWICKLUNG

 \;

*       Identifizierung n otwendiger humaner und technischer Fähigkeiten | Berücksichtigung kultur eller und organisatorischer Aspekte | Umsetzung einer stringenten Organisa tionsstruktur | Soft Facts – Tradition &\; Innovation verbinden | org anisatorischen Rahmen für Innovation schaffen | agile Entwicklung in der Innovations- und Vorentwicklungsphase

 \;

Sprecher Panel: https://disruptive-technologies.d e/sprecher/

 \;

Was können Sie erwarten @ DTIM? https://disruptive-technologies.de/we r-warum/

 \;

Wie Sie teilnehmen können? Tickets: https://disruptive-technologies.de/bo ok-now/

 \;

 \;

X-MICROSOFT-CDO-BUSYSTATUS:FREE X-MICROSOFT-CDO-IMPORTANCE:1 X-MICROSOFT-DISALLOW-COUNTER:FALSE X-MS-OLK-AUTOFILLLOCATION:FALSE X-MS-OLK-CONFTYPE:0 BEGIN:VALARM TRIGGER:-PT1080M ACTION:DISPLAY DESCRIPTION:Reminder END:VALARM END:VEVENT END:VCALENDAR